USA: Präsident Joe Biden sucht nach verstorbener Abgeordneten Jackie Walorski: »Wo ist Jackie?«

Bidens Sprecherin Karine Jean-Pierre sagte nun am Mittwoch, der Präsident habe bei der Konferenz Walorskis Namen genannt, weil er an die verstorbene Abgeordnete gedacht habe. Biden habe die »unglaubliche Arbeit« der Abgeordneten zu dem Thema lobend erwähnen wollen.

Zudem sei Walorski ihm in Gedanken sehr präsent gewesen, weil er ihre Familie für Freitag ins Weiße Haus eingeladen habe, sagte Jean-Pierre. Biden werde dann ein Gesetz unterzeichnen, mit dem eine Klinik für Veteranen nach Walorski benannt werde. »Natürlich war sie deswegen in seinen Gedanken«, sagte Jean-Pierre. Auf wiederholte Nachfragen, ob Biden sich peinlich versprochen habe oder der Familie Walorskis nun eine Entschuldigung zustehe, sagte die Sprecherin: »Meine Antwort wird sich sicher nicht ändern.«

Originaler Artikel: Klicken Sie hier

See also  Donald Trump: New Yorks Staatsanwalt reicht Zivilklage ein
  • Leave a Comment