Oslo/Norwegen: Polizei fahndet international nach verdächtigem Mann – Terrorverdacht

Bei dem Gesuchten handle sich um einen norwegischen Staatsbürger in seinen Vierzigern, der der Polizei wegen Straftaten bekannt sei, sagte Enoksen. Der Mann befinde sich im Ausland auf freiem Fuß – in welchem Land, wollte er nicht sagen. Man arbeite mit ausländischen Behörden zusammen, damit der Gesuchte festgenommen werde.

Die Polizei geht unter anderem der Theorie nach, dass sich die Tat explizit gegen Homosexuelle richtete. Ein Norweger mit iranischen Wurzeln war wenige Minuten nach den ersten Schüssen festgenommen worden. Er sitzt in Untersuchungshaft, verweigert in Verhören aber die Aussage. Bei dem nun zur Fahndung ausgeschriebenen Mann soll es sich nach Informationen der norwegischen Sender NRK und TV2 sowie der Zeitung »Aftenposten« um einen in Norwegen bekannten Islamisten handeln, der sich zuletzt in Pakistan aufhielt. Zwischen ihm und dem Angreifer soll es vor der Tat längere Zeit Kontakt gegeben haben.


Originaler Artikel: Klicken Sie hier

See also  Ukraine-Russland-News: Fake-Referenden gehen weiter
  • Leave a Comment